Spendenaktion „Lust auf Orange(rie)!“

Unter dem Motto „Lust auf Orange(rie)!“ steht die seit 2006 laufende Spendenaktion der „Orangerie-Freunde“. Durch Geldspenden und den Kauf von Spendenartikeln können auch Sie Ihren Beitrag dazu leisten, dass die Gebäude der Gothaer Orangerie in Zukunft wieder in alter Pracht erstrahlen und der Pflanzenbestand stetig wachsen kann. Alle Spendenartikel sind während der Veranstaltungen in der Orangerie am Informationsstand der  „Orangerie-Freunde“ erhältlich, einige ausgewählte auch in anderen Gothaer Geschäften.


IMG_5504

Maskottchen „Sina, die Orange“

– 8 cm ∅, aus weichem Plüsch, mit Schlaufe zum Aufhängen, bei 30 Grad waschbar

– erhältlich in den Museumsshops auf Schloss Friedenstein und im Herzoglichen Museum, im „Gotha adelt“-Laden, der Touristinformation und im Onlineshop

5,00 Euro


Kochbuch „Lust auf Orange“

– 44 fantasievolle Rezepte mit Orangen

– 96 Seiten broschiert, durchgehend farbig, mit über 50 großformatigen Fotos

– erhältlich auch in den Gothaer Buchhandlungen

9,95 Euro


Kalender „Orangerie Gotha 2015“

– stimmungsvolle Ansichten der Gartenanlage

– 12 großformatige Monatsblätter

– erhältlich in der Tourist-Information

8,00 Euro


Bildband „Spaziergang durch die Gothaer Orangerie“

– 48 Seiten broschiert, durchgehend farbig

12,00 Euro


Poster „Lorbeerhaus von Norden“

– originalgetreue Reproduktion der Entwurfszeichnung G.H. Krohnes von 1747

– Offsetdruck, Format: 50 x 70 cm

8,00 Euro (ohne Rahmen)


Postkarte „Orangerie Gotha“

– Postkarte mit sechs Bildern der Orangerie

0,50 Euro


Motiv-Kerzen

– weiße, ovale Kerzen

– 15 cm H x 13 cm B (verschiedene Motive)

je 7,00 Euro


Orange-Bitter-Likör „Schloss Oranienbaum“

– Likör, 0,25 l, 38 vol %

19,00 Euro


Orangerie-Secco 0,75 l

– Perlwein, 0,75 l, 11 % vol.

5,50 Euro

Pomeranzen-Aquavit, Pomeranzen-Sirup, Bischof-Essenz (Bitterorangen-Konzentrat in Rotwein)

– geeignet als Liköre und zum Verfeinern von Desserts und Tees

– je 100 ml, teilweise alkoholisch
je 9,00 Euro

Schlüsselanhänger „Lorbeerhaus“

– Metall, graviert, ca. 10 cm L x 3 cm B

 3,00 Euro


Historischer Pflanzkasten

– Nachbau eines Pflanzkastens der herzoglichen Orangerie um 1850

– Eichenholz; B x T: 62,30 x 62,30 cm, H: 57,20 cm

– inl. graviertem Messingschild mit dem Namen des Spenders

 400,00 Euro (ohne Bäumchen)


„Orangerie-Uhr“

– mit originalem Sandstein vom „Lorbeerhaus“

– limitiert auf 199 Stück, nummeriert, mit Zertifikat

– erhältlich auch bei Uhrmacher Barkowsky, Marktstraße

69,95 Euro


Schirm mit Aufdruck „Wir lassen unsere Orangerie nicht im Regen stehen“

8,00 Euro


Wenn Sie möchten, können Sie auch direkt spenden, um die Arbeit der „Orangerie-Freunde“ zu unterstützen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und wird alle Spenden entsprechend seiner Satzung ausschließlich für die Erhaltung der Gartenanlage und ihrer Gebäude einsetzen. Bitte spenden Sie an:

„Orangerie-Freunde“ Gotha e.V.
Stichwort: „Orangerie“

 

VR Bank Westthüringen Kreissparkasse Gotha
IBAN: DE51 8206 4038 0000 0866 90
IBAN: DE50 8205 2020 0750 0545 22
 BIC: GENODEF1MU2 BIC: HELADEF1GTH

Die Spenden sind steuerabzugsfähig. Seit dem 1. Januar 2002 akzeptieren Finanzämter bei Spenden, die den Betrag von 100,00 Euro nicht übersteigen, den Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung eines Kreditinstituts in Verbindung mit dem Nachweis über die Freistellung des Spendenempfängers von der Körperschaftssteuer. Auf Wunsch erhalten Sie vom Förderverein jedoch auch schon bei Spenden ab 10,00 Euro eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt. Bitte tragen Sie daher auf Ihrem Überweisungsträger unter „Verwendungszweck“ auch Ihre vollständige Adresse ein. Nur dann ist es möglich, Ihnen eine Spendenquittung zuzusenden. Bei Fragen zu Ihrer Spende nutzen Sie einfach das Kontaktformular.